Seite: Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

INDUS Magazin SUSTA[IN]

„Nur mit einem nachhaltigen und beweglichen Geschäftsmodell sind unsere Beteiligungen in ihren Märkten auch zukünftig erfolgreich unterwegs. “

Dr. Jörn Großmann, Mitglied des Vorstands

Medium: 210720_INDUS_NHB_Cover_dt_

Nachhaltig Handeln, das machen wir bei INDUS seit jeher. Umso logischer war der Schritt, den spannenden Projekten aus der INDUS-Gruppe eine Bühne zu bieten. Mit dem erstmals veröffentlichten Nachhaltigkeitsmagazin SUSTA[IN] erweitern wir unsere Nachhaltigkeitskommunikation und geben einen direkten Einblick in die Nachhaltigkeitsaktivitäten der Beteiligungen.

Zum Magazin SUSTA[IN]

Nachhaltigkeit: für INDUS nichts Neues 

Medium: 210716_INDUS_magazin_illustration_seite5B_freigestellt_KLEIN

Nachhaltiges Handeln erzeugt Wettbewerbsvorteile, erhöht den Unternehmenswert und stärkt die Unternehmenskultur. Aus dieser Überzeugung heraus hat INDUS ihr Nachhaltigkeitsengagement in den vergangenen Jahren immer weiter professionalisiert.

Nachhaltiges Handeln bedeutet für INDUS die langfristig gleichrangige Behandlung von wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Zielen: Wir wollen dauerhafte Werte schaffen, dabei gute Arbeit ermöglichen und gleichzeitig sorgsam mit der Umwelt umgehen.  

Medium: 210719_INDUS_magazin_illustration_weltkugel_hand-17

Handlungsfelder von INDUS

Im Geschäftsjahr 2021 wurde die Nachhaltigkeitsstrategie als eigene strategische Initiative des Strategieprogramms PARKOUR fortgeschrieben, um neue Erkenntnisse und Ansätze in die Gruppe zu tragen und neue gesetzliche und regulatorische Anforderungen aufzunehmen. Die Grundlage der strategischen Ausrichtung bilden die zehn Grundsätze des United Nations Global Compact (UNGC), welche INDUS in fünf Grundsätzen gebündelt aufgenommen und in insgesamt sechs Handlungsfelder überführt hat.

  • Umweltbelange | Schutz der Umwelt
    Medium: andreas-gucklhorn-7razCd-RUGs-unsplash

    INDUS arbeitet mit erhöhter Geschwindigkeit an der Reduktion des Treibhausgas-Footprints. INDUS beobachtet zudem die Energie- und Abfallintensität, die Recyclingquote und die Gesamtwasserentnahmeintensität.

    Ziel: Reduzierung der THG-Emissionen (netto) bis auf Null im Jahr 2045, Senkung der Emissionsintensität um 35 % bis 2025 ggü. Basisjahr 2018*

    *(dabei Einbezug der Emissionen aller 48 Beteiligungen durch Financial Control Ansatz)

  • Arbeitnehmerbelange | Faire Arbeit
    Medium: L3A7864_ee_mo_ee_mo

    INDUS strebt eine kontinuierliche Wahrnehmung als attraktiver Arbeitgeber an.

    Für INDUS hat der Schutz der Gesundheit der Mitarbeiter:innen höchste Priorität.

    INDUS fördert aktiv die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter:innen.

    Fortlaufende Ziele bis 2040: Weniger als 3 Arbeitsunfälle pro 100 Mitarbeitenden und Jahr. Keine Arbeitsunfälle mit Todesfolge.

  • Sozialbelange | Soziale Gerechtigkeit
    Medium: Social,Work,Corporate,Company,Concept,Appreciation,Team,Trustworthy,Honor,Business

    Für INDUS hat die Vermeidung der Beeinträchtigung der unmittelbaren Umgebung der Unternehmen höchste Priorität. Hierzu gehört zum Beispiel die Belästigung durch Lärmbeeinträchtigungen.

    INDUS ermutigt die Mitarbeiter:innen, Vorschläge für geeignete gemeinnützige Kooperationen im lokalen Umfeld einzubringen.

    Fortlaufendes Ziel bis 2040: Keine berechtigten lokalen Beschwerden.

  • Achtung der Menschenrechte | Menschenrechte
    Medium: Protest.,Political,Rally.,Demonstration.,Microphone,In,Focus,,Blurred,Crowd,In

    INDUS verpflichtet sich zur Einhaltung der Prinzipien aus dem INDUS-Verhaltenskodex, der als Selbstverpflichtung über gesetzliche Anforderungen hinausgeht. INDUS erwartet rechtlich und ethisch einwandfreies Verhalten sowie Respekt gegenüber den Mitmenschen und der Umwelt.

    Fortlaufendes Ziel bis 2040: Alle Mitarbeiter:innen erhalten den INDUS-Verhaltenskodex.

  • Bekämpfung von Korruption und Bestechung | Ehrliche Wirtschaft
    Medium: Negotiating,Business,image,Of,Businesswomen,Handshaking,happy,With,Work,the,Woman,She,Is

    Für INDUS ist die Einhaltung gesetzlicher Pflichten eine Selbstverständlichkeit (vgl. INDUS-Verhaltenskodex). INDUS schärft das Compliance-Managementsystem kontinuierlich.

    Fortlaufende Ziele bis 2040: Keine monetär signifikanten Bußgelder, keine nicht-monetären Strafen, keine Zahlungen an politische Parteien.

  • Gesellschafterbegleitung
    Medium:

    Die INDUS Holding AG steht den Beteiligungsgesellschaften als strategischer Sparringpartner mit diversen Unterstützungsmöglichkeiten zur Seite wie z.B. bei der Definition und Erreichung der Nachhaltigkeitsziele. Im Rahmen der jährlichen Unternehmertagung werden regelmäßig Informationen rund um das Thema Nachhaltigkeit diskutiert.

AUS DEM INDUS SHOWROOM

Weitere Informationen finden Sie unter „Nachhaltig investieren“.

Ansprechpartnerin: Stephanie Thiele

Ansprechpartnerin

Stephanie Thiele

Nachhaltigkeit

+49 (0)2204/40 00-16thiele@indus.denachhaltigkeit@indus.de

Datenschutz ist uns wichtig

Für ein optimales Surferlebnis empfehlen wir dir, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Manche Cookies sind essentiell für die Funktion dieser Website und können daher nicht abgewählt werden. Andere Cookies helfen uns, die Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch Cookies von Drittanbietern erhältst du Zugriff auf Social Media Funktionen und erhältst auf dich persönlich zugeschnittene Werbeanzeigen.

Mit Klick auf „Details“ oder unsere Datenschutzerklärung, erhältst du weitere Informationen. Die Einstellungen können jederzeit unter „Cookies“ unten links angepasst werden.

Details

Notwendig

Nur mit den notwendigen Cookies, ist diese Website funktionsfähig. Sie ermöglichen grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation. Diese Cookies werden vom Betreiber der Website ausgespielt und werden nur an diese Seite übermittelt.

Analyse & Statistik

Statistik-Cookies helfen uns als Website-Betreiber zu verstehen, wie User*innen mit unseren Inhalten interagieren und welche Seiten besucht werden. Die Informationen werden gesammelt und anonym an unseren Dienstleister weitergegeben.

Marketing

Diese Cookies werden von Dienstleistern dafür verwendet individualisierte Werbeinhalte für Zielgruppen zu erstellen.