Seite: Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir halten unseren Beteiligungen den Rücken frei 

Nach unserem Selbstverständnis sind wir eine Finanzholding, die ihre Beteiligungen mit ihren Mitarbeitern an den verschiedenen Standorten aus einem mittelständischen Verständnis heraus und mit hoher Verbindlichkeit unterstützen will. Dementsprechend umfassend ist auch das Versprechen, das wir unseren Beteiligungen geben: 

Medium: Rock-Climbing

Langfristige Begleitung 

Unsere Unternehmen können ihre Erfolgsgeschichte operativ eigenständig und langfristig weiterschreiben. 

„Wir führen ein Unternehmen nicht von oben, wir unterstützen es als Partner durch gezielte Impulse.“

Dr. Johannes Schmidt, Vorstandsvorsitzender bei der INDUS Holdig AG

Wissenstransfer auf kurzem Weg 

Wir geben unser Wissen an die Beteiligungen weiter und halten für unsere Geschäftsführungen hilfreiche Methoden vor, auf die sie bei Bedarf zurückgreifen können. 

„Wir multiplizieren unser Wissen, indem wir es weitergeben. Damit multiplizieren wir auch den Effekt.“

Dr. Jörn Großmann, Mitglied des Vorstands bei der INDUS Holding AG

Erhalt der Eigenständigkeit und Kultur 

Unsere Beteiligungen bleiben eingebunden in den Kontext, in den sie hineingewachsen sind. Sie behalten ihren Namen, ihre Mitarbeiter, ihre Besonderheiten. 

„Wir beschützen die unsichtbaren Verbindungen, die ein Unternehmen einzigartig machen. “

Dr. Johannes Schmidt, Vorstandsvorsitzender bei der INDUS Holding AG

Verlässlichkeit und Fairness 

Wir begegnen unseren Beteiligungen als verlässliche Größe – fair und transparent im Geschäftsgebaren und berechenbar in der Einhaltung von Vereinbarungen. 

„Ein Wort, das eben gilt.“

Karl-Heinz Dürrmeier, Unternehmensgründer und Geschäftsführer bei der MESUTRONIC Gerätebau GmbH

Bankenunabhängige Finanzkraft 

Wir halten unseren Beteiligungsunternehmen die wirtschaftliche Kraft vor, so dass sie ihre Ideen verwirklichen und die Chancen im Markt ergreifen können. 

„Wenn das Konzept plausibel ist, hat eine Beteiligung die erforderlichen Mittel schon morgen auf dem Konto. “

Rudolf Weichert, Mitglied des Vorstands bei der INDUS Holding AG

Erhalt der Liquidität im Unternehmen 

Unsere Beteiligungen können mit der erwirtschafteten Liquidität selbst weiterarbeiten. Bei uns gibt es keine Ergebnisabführungsverträge. 

„Als Beteiligungen von INDUS können wir unsere Erträge zu einem hohen Anteil für unsere eigene Entwicklung nutzen. So bleiben wir vital und stark.“

Dr. Michael Seibold, Geschäftsführer bei der Hauff-Technik GmbH & Co. KG

Wirtschaftliche Entlastung 

Zum Erhalt der wirtschaftlichen Kraft ist uns wichtig, dass die Verschuldung unserer Beteiligung so gering wie möglich ist. 

„Wir achten darauf, dass unsere Beteiligungen strategisch gut aufgestellt, operativ stark und wirtschaftlich gesund bleiben.“

Axel Meyer, Mitglied des Vorstands bei der INDUS Holding AG

Ansprechpartnerin: Sabine Schönenborn

Ansprechpartnerin

Sabine Schönenborn

Mergers & Acquisitions

+49 (0)2204/40 00-25schoenenborn@indus.de