Coverage

Zur Transparenz zählt auch, den Blick der anderen auf uns wiederzugeben

Die Research-Coverage (Analyse-Abdeckung) und die veröffentlichten Analyseberichte sind für Anleger ein wichtiges Instrument zur Beurteilung eines Wertpapiers in Bezug auf die zu erwartende Ertragskraft eines Unternehmens und der daraus resultierenden Kurs-Chancen. Sechs Banken und Investmenthäuser beobachten aktuell die INDUS-Aktie und veröffentlichen regelmäßige Research-Berichte.

So bewerten uns aktuell unsere Finanzanalysten:

InstitutAnalystStandEmpfehlungKurszielDokument
Bankhaus LampeDr. Georg KandersAug. 2020kaufen34,00 €
CommerzbankNorbert KretlowAug. 2020halten30,00 €Download (PDF, 352 kB)
FMRWinfried BeckerAug. 2020halten33,00 €Download (PDF, 1 MB)
HSBCRichard SchrammJul. 2020kaufen43,00 €
Independent ResearchMarkus Armer, Sven DiermeierSep. 2020kaufen33,00 €Download (PDF, 306 kB)
LBBWVolker StollAug. 2020kaufen34,00 €Download (PDF, 635 kB)
M.M. WarburgEggert KulsAug. 2020kaufen36,40 €Download (PDF, 2 MB)

Sieben Banken und Investmenthäuser beobachten die INDUS Holding AG.

Consensus der beobachtenden Banken und Investmenthäuser:

Bitte beachten Sie, dass die INDUS Holding AG, die im Rahmen des Geschäftsberichts am 30. März 2020 veröffentlichte Prognose 2020, am 07. Mai 2020 per Ad-hoc-Meldung zurückgezogen hat. Am 03. August 2020 hat INDUS eine neue Prognose für das Geschäftsjahr 2020 veröffentlicht. Auf Basis dieser Änderung haben noch nicht alle Analysten ihre Annahmen aktualisiert.

Consensus

Ansprechpartnerin: Dafne Sanac

Ansprechpartnerin

Dafne Sanac

Investor Relations

+49 (0)2204/40 00-32investor.relations@indus.de