Coverage

Zur Transparenz zählt auch, den Blick der anderen auf uns wiederzugeben

Die Research-Coverage (Analyse-Abdeckung) und die veröffentlichten Analyseberichte sind für Anleger ein wichtiges Instrument zur Beurteilung eines Wertpapiers in Bezug auf die zu erwartende Ertragskraft eines Unternehmens und der daraus resultierenden Kurs-Chancen. Sechs Banken und Investmenthäuser beobachten aktuell die INDUS-Aktie und veröffentlichen regelmäßige Research-Berichte.

So bewerten uns aktuell unsere Finanzanalysten:

InstitutAnalystStandEmpfehlungKurszielDokument
Bankhaus LampeDr. Georg KandersJul. 2020kaufen35,00 €
CommerzbankNorbert KretlowApr. 2020halten25,00 €Download (PDF, 444 KB)
FMRWinfried BeckerJul. 2020halten31,00 €Download (PDF, 1 MB)
HSBCRichard SchrammJul. 2020kaufen43,00 €
Independent ResearchMarkus Armer, Sven DiermeierJun. 2020halten35,00 €Download (PDF, 303 KB)
LBBWVolker StollApr. 2020kaufen33,00 €Download (PDF, 626 KB)
M.M. WarburgEggert KulsJul. 2020halten37,00 €Download (PDF, 2 MB)

Sieben Banken und Investmenthäuser beobachten die INDUS Holding AG.

Consensus der beobachtenden Banken und Investmenthäuser:

Bitte beachten Sie, dass die INDUS Holding AG, die im Rahmen des Geschäftsberichts am 30. März 2020 veröffentlichte Prognose 2020, am 07. Mai 2020 per Ad-hoc-Meldung zurückgezogen hat. Auf Basis dieser Änderung haben noch nicht alle Analysten ihre Annahmen aktualisiert.

Consensus

Ansprechpartnerin: Dafne Sanac

Ansprechpartnerin

Dafne Sanac

Investor Relations

+49 (0)2204/40 00-32investor.relations@indus.de