Ad-hoc-Meldungen nach MAR Art. 17

Vorläufiges Halbjahresergebnis und Anpassung der Ergebnisprognose für 2019

Bergisch Gladbach, 8. August 2019 – Die INDUS Holding AG hat nach vorläufigen Zahlen im ersten Halbjahr 2019 den Konzernumsatz um 3,8 % auf 876,5 Mio. Euro (Vorjahr 844,7 Mio. Euro) gesteigert. Das Konzern-EBIT ging um 12,6 % auf 66,5 Mio. Euro (Vorjahr 76,1 Mio. Euro) zurück. Hauptgrund ist ein um 9,4 Mio. Euro geringerer EBIT-Beitrag des Segments Fahrzeugtechnik. Ursächlich dafür ist die schwierige Lage in der Automobilindustrie.

Eine deutlich positive Entwicklung im ersten Halbjahr zeigt hingegen der operative Cashflow, der aus einem verbesserten Working Capital Management und einem im Vergleich zum ersten Halbjahr des Vorjahres niedrigeren Bestandsaufbau resultiert. Der operative Cashflow im ersten Halbjahr beträgt +24,4 Mio. Euro gegenüber -22,4 Mio. Euro im ersten Halbjahr des Vorjahres.

Auf der Basis der vorläufigen Halbjahreszahlen und der reduzierten Erwartungen aufgrund der Situation in der Automobilindustrie für das zweite Halbjahr 2019 und unter Berücksichtigung des Ergebnisbeitrags aus dem Verkauf einer Minderheitsbeteiligung in Höhe von 16,5 Mio. Euro (voraussichtlich im dritten Quartal 2019, wie in der Ad-hoc-Meldung vom 23. Juli 2019 mitgeteilt) erwarten wir nunmehr im Konzern für das Gesamtjahr 2019 bei stabiler Umsatzprognose ein operatives Ergebnis (EBIT) im Bereich zwischen 152 bis 158 Mio. Euro, statt wie bisher zwischen 156 und 162 Mio. Euro.

Die Zusammensetzung des EBIT entspricht dabei der Darstellung auf Seite 10 und die Zusammensetzung des operativen Cashflows der Darstellung auf Seite 14 des Zwischenberichts Q1 2019 der INDUS Holding AG.

Der vollständige Bericht zum ersten Halbjahr 2019 wird am 13. August 2019 veröffentlicht.

Datenschutz ist uns wichtig

Für ein optimales Surferlebnis empfehlen wir dir, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Manche Cookies sind essentiell für die Funktion dieser Website und können daher nicht abgewählt werden. Andere Cookies helfen uns, die Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch Cookies von Drittanbietern erhältst du Zugriff auf Social Media Funktionen und erhältst auf dich persönlich zugeschnittene Werbeanzeigen.

Mit Klick auf „Details“ oder unsere Datenschutzerklärung, erhältst du weitere Informationen. Die Einstellungen können jederzeit unter „Cookies“ unten links angepasst werden.

Details

Notwendig

Nur mit den notwendigen Cookies, ist diese Website funktionsfähig. Sie ermöglichen grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation. Diese Cookies werden vom Betreiber der Website ausgespielt und werden nur an diese Seite übermittelt.

Analyse & Statistik

Statistik-Cookies helfen uns als Website-Betreiber zu verstehen, wie User*innen mit unseren Inhalten interagieren und welche Seiten besucht werden. Die Informationen werden gesammelt und anonym an unseren Dienstleister weitergegeben.

Marketing

Diese Cookies werden von Dienstleistern dafür verwendet individualisierte Werbeinhalte für Zielgruppen zu erstellen.