INDUS in den Medien

INDUS Holding AG begibt Schuldscheindarlehen

Bergisch Gladbach, 22. Februar 2005

Die Bergisch Gladbacher INDUS Holding AG hat ein von der Allianz Versicherungs-AG arrangiertes langfristiges Schuldscheindarlehen in Höhe von EUR 40 Mio. erhalten. Damit wird die Finanzierungsstruktur von INDUS auf eine breitere Basis gestellt, gleichzeitig wird das attraktive Zinsniveau genutzt.

Die Bedingungen des deckungsstockfähigen Schuldscheindarlehens spiegeln die gute Bonität von INDUS wider.

Die Allianz ist der größte deutsche Versicherungsinvestor im Privatplatzierungsmarkt und legt zur Diversifizierung ihres Anlageportfolios u.a. in Schuldscheinemissionen bonitätsstarker Unternehmen an.