INDUS in den Medien

Dr. Winfried Kill scheidet als Vorstandsvorsitzender aus

Bergisch Gladbach, 28. Mai 2002

Dr. Winfried Kill scheidet mit Ablauf der Hauptversammlung am 11.07.2002 als Vorstandsvorsitzender der INDUS Holding AG im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat aus. Es wird der Hauptversammlung vorgeschlagen, ihn zum Mitglied des Aufsichtsrates zu wählen.

Helmut Ruwisch, Mitglied der Geschäftsleitung des Bankhauses Lampe, ist mit Wirkung vom 12.07.2002 als Nachfolger von Herrn Dr. Kill zum Vorstandsvorsitzenden bestellt worden. Mit dem Wechsel an der Unternehmensspitze soll die Nachfolge von Herrn Dr. Kill frühzeitig geregelt werden und mit seinem Eintritt in den Aufsichtsrat die Kontinuität der erfolgreichen Unternehmensentwicklung gewahrt bleiben.