SELZER-Gruppe
Logo der SELZER-Gruppe

SELZER-Gruppe

Geschäftsführer:Tobias Selzer, Lutz Henkel, Dr. Markus Schiffmann
Umsatz 2018:ca. 87 Mio. EUR *
Mitarbeiter:ca. 763
Gründung:1923
Bei INDUS seit:2005
Standorte:Driedorf (DE), Schwelm (DE), Vinhedo (BR), Shanghai (CN)

*mit externen Dritten

Präzisionstechnik aus Metall für die automobile Serienfertigung

SELZER ist Entwickler und Hersteller von einbaufertigen Komponenten und Baugruppen aus Metall für Getriebe, Bremsen und Motoren von Automobilen sowie Industrieanwendungen. Mit besonderen Kompetenzen im Bereich des Feinstanzens, der Metallumformung, der Fügetechnik – hier insbesondere des Laserschweißens und Klebens – sowie der Montageautomatisierung realisiert SELZER für die Kunden technisch anspruchsvolle und gleichzeitig wirtschaftliche Lösungen für Großserien. Mit den Standorten in Vinhedo (Brasilien) sowie Kunshan (China) kann SELZER auch diese wichtigen Automobil-Wachstumsmärkte lokal beliefern. SELZER ist ein etablierter Partner der Automobil- und Elektroindustrie und zeichnet sich bei den Kunden durch hohe Zuverlässigkeit und Qualität aus. Durch regelmäßige Investitionen in modernste Technologien sichert SELZER seinen hohen Präzisionsanspruch ab. Im Oktober 2017 wurde die INDUS-Beteiligung FICHTHORN in die SELZER-Gruppe integriert. Die Zusammenlegung diente der Stärkung beider INDUS-Gesellschaften. FICHTHORN konzipiert für und mit seinen Kunden vornehmlich Tiefzieh-, komplexe Umform- sowie Biegeteile überwiegend für die Automobilindustrie.

Weitere Informationen

www.selzer-automotive.de