SCHÄFER GmbH & Co. KG
Logo der SCHÄFER GmbH & Co. KG

SCHÄFER GmbH & Co. KG

Geschäftsführer:Frank Dieckmann
Umsatz 2018:ca. 21 Mio. EUR *
Mitarbeiter:ca. 234
Gründung:1901
Bei INDUS seit:2002
Standorte:Osnabrück (DE), Grand Rapids (US), Kunshan (CN), Mühlhausen (DE), München (DE)

*mit externen Dritten

Designmodelle und Lehren für die Automobil- und Luftfahrtindustrie

Im Hause SCHÄFER setzen Experten für Modellbau die zuvor beim Kunden entwickelten Designvorgaben um. Dies geschieht in sieben modernen Modellbau-Kompetenzstudios am Standort Osnabrück. SCHÄFER ist ausgestattet mit anspruchsvollen CAD/CAM- und Messtechniken, verfügt über einen Hightech-Fräsmaschinenpark und Rapid-Prototyping sowie über eine eigene Lackierabteilung. Mit ihrer Hilfe werden Funktions- und Prüfcuben, Datenkontroll- und Belederungsmodelle gefertigt. Die Herstellung von Prüflehren für nahezu alle Bauteile übernimmt der SCHÄFER-Standort in Mühlhausen/Thüringen. Beim Tochterunternehmen DMS in München werden Konzeption, Design, CAS und Modelling verantwortet. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden wird hier entwickelt, visualisiert und realisiert. Erfahrene Mitarbeiter erstellen anschauliche Ton- und Feststoffmodelle, formen Erlebnismodelle und faszinierende Showcars. Zum Kundenkreis zählen viele namenhafte Automobil- und Nutzfahrzeughersteller sowie Hersteller aus der Luftfahrt- und Haushaltsindustrie.

Weitere Informationen

www.k-s-group.eu/schaefer